Beliebte Kochrezepte

 
 

 

Altböhmische Judasse

Judas-Schnüre – Hefegebäck

500 ml Milch, 60 g Hefe
2 EL feiner Kristallzucker
1 kg glattes Mehl
200 g Butter,
4 Eidotter
160 g Honig
2 Zitronen
Prise Salz
Fett zum Ausfetten des Bleches

In 200 ml lauwarmer Milch zerbröseln wir die Hefe mit einem Löffel Zucker, einem Löffel Mehl und lassen es aufgehen. Die weiche Butter rühren wir mit den Eidottern und dem Honig schaumig. Schrittweise vermischen wir das gesiebte Mehl, die übrige Milch, den Gärteig, die Schale aus chemisch unbehandelten Zitronen und das Salz. Wie verarbeiten einen Teig, welchen wir 30 Minuten aufgehen lassen.

Vom Teig schneiden wir Stücke ab und walzen aus ihnen Rollen, welchen wir in eine Spiralenform zusammendrehen. Wir legen sie auf das mit Fett bestrichene Backblech und lassen sie noch kurz aufgehen.

Diese Kolatschen legen wir in ein vorgeheiztes Backrohr und backen sie 20 Minuten goldgelb. Noch warm bestreichen wir diese „Judasse“ mit Honig.


Zurück Vytisknout tuto str.nku Pridat stranku do oblibenych polozek Zpet na za.atek stranky
Bei der Gelegenheit St. Martinstag seit dem 10.11.2020 haben wir traditionell ein sonderangebot für sie vorbereitet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Lieblingsrezepte Unsere Lieblingsrezepte...an diesem Tag. Tischreservierung TischreservierungWir freuen uns auf Ihren Besuch.